Praxis für medizinische Hypnose Sigrid Wagner Heilpraktikerin für Psychotherapie
Praxis für medizinische Hypnose Sigrid WagnerHeilpraktikerin für Psychotherapie

Das Simpson Protocol

Hypnose bei der Sie nichts zu sagen brauchen

 

Die kanadische Hypnotiseurin Ines Simpson hat eine Hypnose-Technik entwickelt, die sich besonders für kaum besprechbare Themen eignet. Oft fällt es Klienten schwer, traumatische Ereignisse, die bis in die frühe Kindheit reichen können, in Worte zu fassen. Mit dem Erzählen wird an alten Wunden gerührt, was in der Regel zu schmerzlichen Erinnerungen und Blockaden bei der Verarbeitung führt.

 

Mit dem Simpson Protocol ist es hingegen möglich,

mit dem Klienten die bisherigen Auswirkungen seiner traumatisierenden Erlebnisse aufzulösen, ohne darüber zu sprechen. Der Patient wird in eine tiefe Trance versetzt. Auf dieser Ebene erhält der Hypnotiseur Zugang zum Unterbewusstsein. Die Kommunikation findet über die Fingersignale des Patienten statt.

 

Oft reichen zwei Sitzungen aus.

Kontakt

KontaktformularRufen Sie einfach an unter

 

06257 - 999 744

 

oder schreiben Sie eine E-Mail:

kontakt@hypnosetherapie-wagner.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright by Sigrid Wagner 2019